TEFLON-BESCHICHTETES GLAS- UND KEVLARGEWEBE

Unser Telfon-beschichtetes Glasgewebe findet einen großen Anwendungsbereich in der gesamten Industrie, u. a.:

Lebensmittelbranche:
Trennmittel auf Backblechen, Transport und Kühlung von klebrigen Massen

Verpackungsbereich:
Belag von Schweißbalken, Gleitunterlagen

Elektroindustrie:
Beim Verpressen von harzgetränkten Laminaten als Trenngewebe

Textil- und Bekleidung:
Als Belag oder Transportband an Fixier- und Bügelmaschinen

Papierindustrie:
Zum Belag von Zylindern, um Anhaften von Farben und Rückständen zu verhindern. Leichte Reinigung möglich

Trocknerbau:
Teflon-Bänder sind beständig gegen UV-Infrarot – RF- und Mikrowellenbestrahlung. Hier Einsatz im Siebdruckbereich, Trocknung von Papier usw.

Backwaren:
Da Teflon-Gewebe weniger Wärme aufnehmen als Metallbänder, erhebliche Energieersparnis beim Einsatz als Band bei Biskuitherstellung

Mit Teflon beschichteten Glas- und Kevlargeweben kaufen Sie bei uns ein Qualitätsprodukt.
Viele Jahre Erfahrung auf dem Gewebe- und Beschichtungssektor sind dafür ein Garant.

Telfon beschichtete Glasgewebe zeichnen sich besonders aus durch:

  • Temperaturbeständigkeit: – 150 °C bis + 260 °C
  • Chemische Beständigkeit gegen Säuren und Lösungsmittel
  • Anti-Haftfähigkeit
  • Flexibilität
  • Gute Zug- und Brucheigenschaften
  • Lebensmittelbeständigkeit

Ausführung:
nichtklebend, einseitig selbstklebend, antistatisch (schwarz), porös und offenmaschig, einseitig geätzte Ausführung, Spezialgewebe

Wir liefern in den Stärken: 0,08mm; 0,13mm; 0,15mm; 0,25mm – sonstige Stärken bitte auf Anfrage.

Schweißband aus Telfon-Glasgewebe mit beidseitigem Klebestreifen. (Abdeckband)

Großen Anklang und laufend neue Anwendungen finden unsere Teflon – Glasgewebe endlos und Kevlargewebe für Transportbänder.
Wir liefern zugeschnitten kantengerade Bänder, damit ein Verlaufen so gut wie ausgeschlossen ist.

Sprüh-Teflon in Dosen – FCKW frei als Trenn-, Gleit- und Schmiermittel.